Spielregeln für Autoren

Das ABCD für lohnende Win-Win-Geschäfte


Sie haben einen Krimi, Thriller oder historischen Kriminalroman veröffentlicht, dessen Handlung hauptsächlich in Frankfurt am Main spielt? Dann beteiligen Sie sich und machen Sie bei uns mit. Verraten Sie Ihren Lesern, was Sie selbst an Ihrem Buch begeistert und warum das so ist.


Unser ABCD für Ihre Präsenz bei den Frankfurter Krimis:

A: Sie nennen uns Ihren Titel und schicken uns ein Coverfoto sowie ein zweites Foto, das zum Inhalt passt. Jeder Autor kann nur mit einem Werk teilnehmen. Das sollte (muss aber nicht) die aktuelle Veröffentlichung sein. Wir lesen Ihr Buch und entscheiden, ob es für eine Veröffentlichung auf Frankfurter Krimis in Frage kommt. Da unsere Meinung immer subjektiv ist, werden wir Ablehnungen nicht begründen.

 

B: Wenn wir Ihr Buch mögen, stellen wir Ihnen 12 Fragen, die Sie hoffentlich nicht schon alle von Ihren Lesungen her kennen.

 

C: Sie beantworten nach bestem Gewissen und Gutdünken unseren Fragebogen, gerne nach Ihrer eigenen Art, auch auf “Frankforderisch“, wenn Sie’s denn können.

 

D: Wir stellen Ihr Buch und die 12 Antworten analog zu den bisherigen Titeln auf Frankfurter Krimis vor. Wir verlinken Ihre Fotos zu Ihrer Homepage oder einer anderen von Ihnen bestimmten Zielseite im Internet.


Was kostet Sie das?

Nicht viel, aber auch nicht nichts.

Wir wissen, dass nur wenige Schriftsteller alleine vom Schreiben leben können. Das gilt auch für uns. Andererseits kostet diese Homepage und die regelmäßige Aktualisierung viel Zeit und etwas Geld. Zeit, die uns für eigene Schreibprojekte fehlt und Geld, das wir wieder verdienen müssen und uns Zeit zum Schreiben nimmt. Ein Dilemma? Nicht unbedingt, denn Sie, liebe Kollegin, lieber Kollege, haben die Wahl. Wer uns unterstützt, bekommt unsere Unterstützung.

 

Wählen Sie einfach eines der folgenden vier Sponsoring-Möglichkeiten aus:

A – das monetäre Päckchen:

Sie überweisen uns € 50,00 im ersten Jahr und wir präsentieren Ihr Werk für 12 Monate. Danach können Sie Ihre Präsenz für nur € 35,00 für weitere 12 Monate verlängern. Jedes Folgejahr kostet wieder € 35,00. Möchten Sie nach einem Jahr nicht mehr mitmachen, zahlen Sie einfach nichts und wir nehmen Ihre Präsenz nach einer Kulanzfrist von 3 Monaten aus dem Netz. Kündigungsfristen gibt es nicht. Veröffentlichen Sie ein neues Buch tauschen wir einfach Titel und Interview aus und Ihre Mitgliedschaft läuft zu den gleichen Konditionen weiter. Nach 12 Monaten können Sie auch zu einem anderen Paket wechseln (s.u.). 

 

B – das poetische Päckchen:

Wir lieben sie: Autorenlesungen. Immer machen sie viel Arbeit und immer sind sie ein intensives Erlebnis, ein Rausch der Eindrücke und eine Woge der Ermutigung, auf der sich noch lange surfen lässt. Lassen Sie uns (maximal 2 Personen, wahrscheinlich nur einer) mitmachen bei einer Lesung in Ihrer Buchhandlung, Bibliothek, im Gemeindesaal oder auf der Freilichtbühne Ihres Vereins. Veranstalten Sie eine Lesung im Doppelpack oder laden Sie uns als Special-Guest ein. Wir versprechen, dass wir unser Bestes geben, um weder uns noch Sie zu blamieren. Aber wie sagte schon Westernhagen: „Garantie gibt dir keiner.“ ;-) Eine Teilnahme an einer Lesung mit Buchverkauf bringt jedenfalls 12 Monate Internetpräsenz bei den Frankfurter Krimis. 

 

C – das kulinarische Päckchen:

Wir gehen gerne auswärts Essen. Das muss nicht teuer, sollte aber auch nicht unbedingt die Frittenbude am Bahnhof sein. Laden Sie uns zu einem Abendessen in Ihrem Lieblingslokal ein. Einmal Essen für eine Person macht 12 Monate Buchpräsenz bei den Frankfurter Krimis. Am liebsten in Frankfurt oder Umgebung. Und natürlich ist so ein gemeinsames Mahl eine tolle Gelegenheit für ein zwangloses Kennenlernen und den Austausch von Schriftstellerweisheiten (sofern es so etwas überhaupt gibt). Und wenn man merkt, dass man sich gar nicht riechen kann? Kein Problem, die Anfahrtskosten gehen auf unsere Kappe. Und ein schnelles Bier – pardon Ebbelwoi – geht immer. 

 

D – das Überraschungspäckchen:

Überraschen Sie uns mit Ihrem Vorschlag. Schnüren Sie ein kleines Päckchen bei dem wir nicht Nein sagen können. Kleiner Tipp: Originalität (oder heißt es Originellität?) schlägt Pinke-Pinke.


Willkommen bei den Frankfurter Krimis.

Wir freuen uns darauf, Ihnen die Hand reichen zu können!

Schicken Sie einfach eine Email an vogelkrimi[at]gmx.de

Bitte statt "[at]" oben ein "@" einfügen (die Email wurde nicht ausformuliert, um Spam-Robotern die Arbeit zu erschweren).

Wir freuen uns über Ihre Nachricht.